Egli Bestattungen AG Bern

Bestattungsinstitut Bern und Region seit 1975 

Was vor 40 Jahren an der Münstergasse unter der Leitung von William Frey mit zwei Mitarbeitern begann, hat sich zu einem Unternehmen mit  6 Bestattern,  4 Pikettmitarbeitern und 2 Telefonistinnen entwickelt. Im Jahre 1988 ist die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt worden und steht heute unter der Gesamtleitung von Geschäftsleiter Urs Gyger.

 

Firmengeschichte

1974 ist die Firma Egli Bestattungen & Co. in Bern gegründet worden.  Die Firma ist seit 1994 im Besitz der Familie  Andreas und Elisa Egli-Huggler, welche in Beromünster auch die einheimische Egli Sargproduktion AG betreibt. 

Egli Bestattungen ist ein Familienbetrieb mit langjähriger Tradition. Dies bedeutet auch, sich zu ändern und den Anforderungen an den modernen BestatterIn gerecht zu werden. Neben der herkömmlichen Tätigkeit als BestatterIn ist auch die kompetente Beratung im Zusammenhang mit einem Trauerfall sehr wichtig. Die Mitarbeitenden werden laufend im In- und Ausland fachlich weitergebildet. 

Egli Bestattungen AG Bern, wie die Firma seit 2017 heisst, ist heute das führende Bestattungsunternehmen in der Stadt Bern und der Agglomeration. Dank sehr guter Vernetzung, sich ständig weiterbildenden Bestattern und guter Zusammenarbeit mit all unseren Partnern, ist es uns möglich, einen professionell hochstehenden Service anzubieten. Im internationalen Sektor arbeiten wir sehr eng mit dem Polizeiinspektorat und den hier vertretenen Botschaften zusammen, was uns ermöglicht, Rückführungen ins Geburtsland des Verstorbenen anbieten zu können.

"Gute Menschen fördern einander, ohne es zu wissen."

(Östliche Weisheit)